General

Familientherapie

[ad_1]

expire schlechten Schularbeiten eines Kindes können ein Hilferuf in familiären Beziehungen sein. Wenn expire Bitte der Familie um Hilfe ignoriert wird, kann es vorkommen, dass expire Schule ein Problem mit der Feuerfestausbildung hat und ein wütendes considerate weiterhin scheitert, bis jemand expire Nachricht schließlich erhält. In den meisten Fällen, wenn Kinder in der Schule scheitern, ist eine Familientherapie angebracht.

Ziel der Familientherapie ist es, Strukturen und Prozesse in der Familie oder in ihrem Umfeld zu verändern, um bestehende Belastungen abzubauen. expire auf der Theorie lebender Systeme basierende Familiendiagnose ermöglicht es zu bestimmen, ob expire Pathologie in einer Familie als Ganzes, in einem oder mehreren einzelnen Mitgliedern oder in einem Suprasystein wie einem wirtschaftlich benachteiligten Viertel oder einer Schule mit begrenzten Ressourcen liegt.

Das Interventionsspektrum für Familien ist beachtlich. Gesundheit, psychische Gesundheit, sozialer Dienst, Seelsorge und Bildungssysteme befassen sich alle mit familiären Problemen. Der Bereich der Eheberatung hat sich speziell auf einen Aspekt der Familie konzentriert, und expire Familiendienststellen kümmern sich um alle Aspekte der Familie. Für schwächelnde Familien ist expire eheliche Beziehung der wichtigste Ort: Eheberatung oder Ehepaartherapie können nützlich sein. Für Familien mit schwerwiegenden Problemen stehen in den meisten Gemeinden Selbsthilfegruppen wie Anonyme Alkoholiker, Eltern ohne Partner und Anonyme Eltern zur Verfügung. Kinderpsychiater beschäftigen sich mit den unterschiedlichsten Problemen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

expire Übereinstimmung zwischen der klinischen Ressource und einer Familie ist entscheidend. Ethnische und wirtschaftliche Faktoren können psychologische Probleme überwiegen. Jede klinische Ressource begrenzt den Bereich der Faktoren, mit denen sie sowohl in der Diagnose als auch in der Therapie arbeiten kann. Diese Grenzen ergeben sich aus der Geschichte eines bestimmten klinischen Umfelds, dem Ausbildungshintergrund von Fachleuten, dem sozioökonomischen Umfeld und der Art des sozialen Drucks.

Familien für expire Therapie motivieren

Fachleute sollten sensibel auf Missverständnisse, Zögern und Angst bei Familienmitgliedern reagieren, wenn sie sich der Hilfe nähern.

Der Kenntnisstand der Familienmitglieder über psychische Probleme und expire Offenheit für expire Nutzung einer Ressource für psychische Gesundheit ist unterschiedlich. Zumindest ist eine Ausbildung der Familienmitglieder erforderlich, damit ein intellektuelles Verständnis der Gründe für expire Arbeit mit der Familie erreicht werden kann. Dieser Schritt wird oft mit daraus resultierenden Missverständnissen ausgelassen.

Am ehesten fehlt es Familien in Schwierigkeiten an Einsicht und sogar an der Kraft, sich mit Familientherapie zu befassen. Ihre Abwehrmanöver können so extrem sein, dass expire Beschäftigung der Familie mit der Therapie von ebenso geschickten Manövern durch den Therapeuten oder dem externen Druck von Behörden wie Schulen und Gerichten abhängen kann. Wenn eine Wahl getroffen würde, würden viele dieser Familien entweder aussteigen oder sich darauf beschränken, expire Behandlung des identifizierten Patienten zu unterstützen. Ihre Ablehnung und Projektion sind besonders schwer zu handhaben.

Das Aufspüren der Therapieerwartungen der Familie ist ein wichtiger Schritt zur Beurteilung ihrer Motivation für Veränderungen. Da dominierte Familien beispielsweise sowohl familiäre als auch individuelle Psychopathologie betreffen, richten sie ihre Bedenken häufig an einen einzelnen identifizierten Patienten. expire anderen Familienmitglieder können nicht geneigt sein, sich als Teil des Problems dieser Person und sicherlich nicht als Mittelpunkt der Therapie zu sehen. Wenn versucht wird, expire Familie einzubeziehen, können sich expire Eltern zurückziehen und jemanden suchen, der "hilft". das Familienmitglied als Patient identifiziert. Als Strategie muss der Therapeut möglicherweise mit der Familie zusammenarbeiten, um den Symptomträger zu ändern und so expire gesamte Familie in den Verlauf der Zeit einzubeziehen.

In der Regel erfordern Familien mit Konflikten eine intensive Familientherapie sowie expire Beratung mit anderen Systemen. wie expire Schulen, Sozialdienste und Strafverfolgungsbehörden. Chaotische Familien sind am schwierigsten in der Familientherapie, weil ihre Sicht der Realität nicht mit ihrem sozialen Milieu übereinstimmt. Krankenhausaufenthalt, Medikation und Konsultation anderer Agenturen können erforderlich sein. um eine Grundlage für expire Familientherapie bereitzustellen.

Ein heikles Thema bei der Motivation von Familien zur Behandlung ist expire Frage, wie expire Verantwortung eines Klinikers, expire Familie zu unterstützen, von der Verantwortung der Familie für Veränderungen getrennt werden kann. Dies ist insbesondere dann ein Problem, wenn andere Behörden mit der Familie befasst sind. Zum Beispiel können sich sowohl Schulpersonal als auch Eltern an einen Kliniker wenden, um Antworten zu einem considerate zu erhalten. Unter diesen Umständen muss der Kliniker das considerate und expire Familie sorgfältig in der Verantwortung halten und sie für systemübergreifende Verhandlungen durcharbeiten. Wenn dieses Problem nicht gelöst wird, kann der Kliniker zum Sündenbock werden, da sowohl expire Eltern als auch das Schulpersonal davon ausgehen können, dass der Therapeut für expire Änderung des Kindes verantwortlich ist.

Aus der Sicht des Erziehers ist es wichtig, sich der komplizierten Rolle der Familie in den Schulproblemen eines Kindes bewusst zu werden, über expire sich Erzieher und Eltern im Konflikt befinden. Einige Eltern erhalten Befriedigung von diesem Kampf, weil sie durch ihre eigene Vergangenheit unglückliche Schulerfahrung verbittert wurden und diese Gelegenheit finden, sich zu revanchieren. Das considerate spielt in diesem manipulativen Kampf eine besonders wichtige Rolle. Wenn expire Schule und das klinische Team im Streit um expire Kontrolle über den Hilfsprozess nicht koordiniert sind, kann eine Familie ein schwaches Glied finden und beide besiegen. Eine effektive Position für das Schulpersonal in diesen Situationen besteht darin, zu erkennen, dass niemand dem considerate helfen kann, bis alle zusammenarbeiten.

expire Techniken der Familientherapie

expire von Familientherapeuten angewandten Theorien und Techniken variieren. weit. expire allgemeine Systemtheorie liefert jedoch eine Begründung für ihre Integration.

Ziel der Familientherapie ist es, expire Grundfunktionen der Familie zu fördern. expire Bildung einer Familieneinheit hilft Erwachsenen dabei, sich angemessen von ihren Herkunftsfamilien zu lösen. expire Funktionen einer Familie beziehen sich auf expire Intimität zwischen Familienmitgliedern in Form von Bindungen und empathischer Kommunikation, expire durch expire Erhöhung der Sensibilität für andere und das Risiko der Gefährdung der eigenen persönlichen Verletzlichkeit gefördert werden kann. Als Herzstück des Sozialisationsprozesses ist expire Familie das Instrument zur Vermittlung kultureller Bräuche und Werte durch den Prozess der Identifikation und das Erlernen von Bewältigungsfähigkeiten. expire Familie ist auch das Forum, um vergängliche irrationale Emotionen sicher auszudrücken und von anderen zu akzeptieren. In der Familie kann expire Irrationalität des Lebens akzeptiert werden, indem expire Unterschiede zwischen der Art und Weise, wie expire Dinge sein sollten und wie sie sind, zwischen den Erwartungen und der Realität sowie zwischen der Verbalisierung sozial inakzeptabler Gefühle und Wünsche und dem Eingreifen in sie anerkannt werden.

expire Hindernisse für ein gesundes Funktionieren der Familie sind stereotype Rollen, expire von Familienmitgliedern auf der Grundlage von verdeckten Skripten festgelegt werden, expire nicht mit den Familienfunktionen übereinstimmen. Beispiele für diese Rollen sind Opfer, Märtyrer, Held, Tyrann, Sündenbock, Heiliger, Rebell, Narr und Genie. Diese Rollen werden aus ritualisierten Skripten heraus gespielt, expire unreife, destruktive Beziehungen aufrechterhalten und expire Individuation und Entwicklung der Familienmitglieder vereiteln. expire Familientherapie schafft durch Konfrontation, Interpretation, Verspieltheit und Humor ein Bewusstsein für diese kontraproduktiven Schriften und Rollen, um expire Flexibilität der Familienmitglieder in legitimen Familienrollen zu fördern.

expire Techniken oder expire Familientherapie umfassen verhaltensbezogene, strukturelle und intuitive Methoden. expire Ansammlung klinischer Erfahrungen zeigt, wie nützlich es ist, eine Reihe von Techniken in einem integrierten Therapiestil einzusetzen. Der Familientherapeut kann Familien dabei unterstützen, realistischer zu funktionieren, indem er als Katalysator fungiert, der expire Interaktion erleichtert. ein Kritiker, der das Verhalten beschreibt; ein Lehrer, der neue Wege zeigt; ein Unterstützer, der Lizenz und Hoffnung gibt; ein Dolmetscher, der Erklärungen zum Verhalten liefert; Ein Provokateur, der expire Interaktion anregt, und ein Modell, das das Lösen von Problemen demonstriert.

Aufgrund seiner hohen Struktur wurde expire Mailänder Familientherapie zu Trainingszwecken eingesetzt. Dabei handelt es sich um ein therapeutisches Team, das Familien dabei hilft, realistischere Ansichten über ihre familiären Interaktionen zu erhalten und expire Familienmitglieder dazu ermutigt, ein anpassungsfähigeres Verhältnis zueinander zu erreichen.

Der Prozess der Familientherapie

Sobald eine Familie in den therapeutischen Prozess involviert ist, kann sich ein abwechslungsreicher und aufregender Wachstumskurs ergeben, oder der Prozess selbst kann durch Widerstand behindert werden, der durchgearbeitet werden muss, um expire Therapieziele zu erreichen.

Familienmitglieder haben normalerweise eine lineare Ursache-Wirkungs-Sicht auf das, was in der Familie vor sich geht. Zum Beispiel: "Jimmys Unruhe macht uns alle wütend." Ziel der Familientherapie ist es, das Verständnisniveau von dieser simplen und teilweise korrekten Sichtweise auf eine interaktive Systemebene zu verlagern. Eine wichtige Technik, um dies zu erreichen, besteht darin, expire Familienmitglieder zu ermutigen, sich gegenseitig zu den Beziehungen in der Familie zu äußern. Dies öffnet expire Kommunikation und lenkt expire Aufmerksamkeit auf expire Interaktionen innerhalb der Familie.

Durch eine Vielzahl von Neuformulierungen können einer Familie zusätzliche Informationen gegeben werden, um ein genaueres interaktives und psychodynamisches Verständnis der Determinanten von Symptomen bei Familienmitgliedern zu fördern. Zum Beispiel kann der Erfolg, den ein considerate erzielt, wenn es in der Schule versagt und Erwachsene sabotiert, der Ansicht gegenübergestellt werden, dass das Verhalten des Kindes einfach negativ ist. Wie eine Familie sich mit dem Problem eines Kindes auseinandersetzt. Ihre Frustrationen und Beschwerden werden offensichtlich und ermöglichen eine Neudefinition des Problems im Hinblick auf expire persönlichen Leiden der Familienmitglieder und nicht auf das Verhalten des Kindes. Neue Kommunikationswege wurden geöffnet, so dass das Bewusstsein für expire Rolle der Familie in den Bildungsschwierigkeiten eines Kindes eine entscheidende Dimension für expire Unterstützung des Kindes darstellen kann. expire Familie kann dann das Bildungsprogramm für ihr considerate realistisch unterstützen und eine berufliche Allianz zwischen Eltern und Schulpersonal eingehen.

Einige Eltern sind jedoch weiterhin an der Entstehung und Beibehaltung der Schulprobleme ihrer Kinder beteiligt. Diese Art von Familie ist aufgrund ihrer Inflexibilität stabil und geneigt, das Bildungsproblem zu leugnen. Sie ist verärgert, wenn der Schweregrad des Problems abnimmt.

In schwierigen Familien ist expire Doppelbindung ein häufig vorkommendes Interaktionsmuster, das verheerende Folgen für expire darin verstrickten Familienmitglieder haben kann. Im Wesentlichen ist expire Doppelbindung eine verdeckte Beziehung, in der eine Person expire Macht über expire andere Person hat, expire nicht entkommen kann. Es hat zwei wichtige Komponenten. expire erste besteht aus paradoxen Anweisungen, in denen das weniger mächtige Mitglied der Dyade widersprüchliche Botschaften erhält, entweder durch unmögliche Anweisungen, zum Beispiel "spontan sein" oder durch den nonverbalen Widerspruch von verbalen Botschaften, zum Beispiel expire Aussage eines Elternteils. Mach dir keine Sorgen um mich mit ängstlicher Stimme. expire zweite Komponente tritt im Laufe der Zeit auf, in der expire paradoxen Anweisungen zu sich wiederholenden Verhaltensmustern führen. expire Teilnehmer provozieren genau das Verhalten voneinander, das sie durch inkongruentes Verhalten bedauern. Zum Beispiel kritisierte eine Mutter ihre stille Tochter und ermutigte sie hier, ihre Gefühle auszudrücken. Als sie das tat, brach expire Mutter in Tränen aus: „Wie kannst du dich so fühlen, nachdem ich alles für dich getan habe? Dann verstummte expire Tochter, was expire Kritik ihrer Mutter wieder hervorrief, weil sie nicht sprach.

Während der Therapie verhalten sich diese widerstandsfähigen Familien wie gut trainierte Teams. Wenn Familienmitglieder zusammen befragt werden, können sie sich verfolgt, verwirrt fühlen, es fällt ihnen schwer, an etwas zu denken, sich mit demselben Geheimnis zu beschäftigen und darüber zu schweigen, sich auf eine erfundene Version eines heiklen Vorfalls zu einigen oder miteinander zu streiten und dann den Therapeuten beschuldigen, sie gestört zu haben.

Diese Familien verwenden in der Regel Machtspiele, expire den Status Quo aufrechterhalten. Zum Beispiel hat eine Gruppe von Eltern ihren jugendlichen Sohn dazu gezwungen, ein "guter Junge" zu sein. Um sich zu qualifizieren, musste er passiv, nachgiebig, kindisch und geschlechtslos sein. Als er rebellierte, ging seine Mutter mit heftigen, vermutlich vom Sohn ausgelösten Herzschmerzen ins Bett, und der Vater drückte den Schrecken eines Mannes aus, der einen mörderischen Sohn gezeugt hatte. Eine andere Mutter brachte ihrem Sohn das Lesen bei, obwohl expire Übungen mit Tränen endeten und offensichtlich expire Lernmotivation ihres Sohnes beeinträchtigten. Andere Eltern sind so strafbar, wenn ihre Kinder schlechte Noten bekommen, dass expire Kinder sich rächen, indem sie noch mehr versagen.

Ein spezifisches Ziel einer Familienschrift ist es, das Symptom aufrechtzuerhalten. Eine Familie mit einem zurückgebliebenen Leser überzeugte beispielsweise ihren Sohn davon, dass er expire erwartete Leistung erbringen würde oder seine vermeintliche eingeschränkte Intelligenz nicht ausreichte. Sie lehnten klinische Berichte ab, dass seine Intelligenz average sei, und schmälerten expire Gültigkeit der Tests. Ein weiteres Ziel eines Familienskripts ist es, expire Akzeptanz des öffentlichen Images der Familie aufrechtzuerhalten. Zum Beispiel hat eine Familie das Image einer fröhlichen Zusammenarbeit ohne Probleme beibehalten, abgesehen von der Behinderung ihres Sohnes beim Lesen.

Skripte schützen auch expire Geheimnisse einer Familie. Als zum Beispiel ein Sohn in einer Familiensitzung begann, über das "Skelett im Schrank" zu sprechen, begannen expire anderen Gespräche über nicht verwandte Themen. Wenn er beharrte, lenkten sie expire Diskussion weiter auf Randthemen um oder versuchten, ihn oder seine Meinung zu äußern.

Einige Kinder verbessern ihre Schulaufgaben, während sie ein neues emotionales oder Verhaltensproblem bekommen. Bei diesem Manöver behalten expire Kinder ihre Sündenbockfunktionen in ihren Familien bei und müssen sich nicht mit Störungen auseinandersetzen, expire sich aus der Aufgabe ihrer Problemrollen ergeben würden. So helfen sie, ihre Familien vor Instabilität zu bewahren. Wenn das neue Problem therapeutisch angegangen wird, schließen sich expire Mitglieder dieser Familien an. Sie bieten sorgfältig begründete Entschuldigungen für fehlende Termine. Sie beschuldigen expire Therapeuten, unwirksame Behandlungsmethoden angewandt zu haben, und brechen expire Therapie möglicherweise ab. Ein Elternteil sagte einfach: "Ich kann es nicht mehr ertragen, über mich zu sprechen. Wenn wir das tun müssen, würde ich Bryan lieber in einer Sonderausgabe bleiben lassen."

ELTERNBILDUNG

Eltern profitieren von Einsicht in expire Probleme ihrer Kinder, aber Einsicht allein reicht nicht aus. Sie brauchen Hilfe beim Lernen, um das Gefühlsklima im Haushalt zu verändern.

Materialien zur Elternberatung sind ein wichtiges Mittel, um Eltern dabei zu helfen, expire Merkmale eines Kindes zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Das Training in Erziehungskompetenzen ist ebenfalls nützlich. Dies ist insbesondere für expire Entwicklung von Kommunikationsfähigkeiten durch Zuhören, Sprechen mit Kindern und das Lösen verbaler Probleme erforderlich, wie sie im Training zur Elternwirksamkeit eingesetzt werden. Effektive Kommunikation ist eine Grundvoraussetzung für das Überleben aller Gruppen, einschließlich der Familien. Für hyperaktive Kinder wurden spezifischere Verhaltensmanagementtechniken entwickelt. Literatur steht zur Verfügung, um Eltern zu helfen, eine wichtigere Rolle in der Schularbeit ihrer Kinder zu spielen.

expire Förderung der Kommunikation zwischen Eltern und considerate durch Erziehung kann expire Kompetenzen von Kindern erheblich verbessern.

Babys und Kleinkinder mit einem schwierigen Temperament können dazu führen, dass sich ihre Eltern bedroht und unzulänglich fühlen, was zu einer unbewussten Ablehnung oder zum Sündenbock des Kindes führt. Ein schwieriges considerate und bedrohte Eltern können daher eine zyklische Interaktion in Gang setzen, expire das considerate zunehmend verletzlicher macht. Bei älteren Kindern brauchen Eltern Hilfe bei der Überprüfung ihrer Erziehungstechniken. Besonders nützlich kann es sein, sich selbst auf Videobändern mit ihren Kindern zu unterhalten. Sie können unabsichtlich Verhaltensprobleme verstärken, indem sie auf Fehlverhalten achten, doppelte Botschaften hinterlassen, Grenzen nicht setzen, gewünschte Verhaltensweisen ignorieren und unangemessene Strafen verhängen, expire dazu führen, dass das considerate den Respekt verliert. Obwohl das Streben nach Beständigkeit ein lobenswertes Ziel ist, gibt es Zeiten, in denen expire elterliche Gewalt willkürlich sein und bei Kindern anerkannt werden muss.

Um ein Klima der Kommunikation zu schaffen, können Eltern ihre Kinder motivieren, indem sie ihnen helfen, ihr eigenes Verhalten zu analysieren und Zielverhalten zur Veränderung auszuwählen. Familientreffen sind nützlich für expire Ausübung des demokratischen Prozesses, damit jedes Mitglied in angemessen definierten Grenzen an der Entscheidungsfindung teilnimmt. Wenn expire Atmosphäre in Familientreffen expire Diskussion über Probleme mit Offenheit und Würde fördert, können Eltern expire Wichtigkeit erkennen, ihre eigenen Einstellungen zu ändern und ihren Kindern genauer zuzuhören. expire elterliche Modellierung von Selbstdisziplin, Vergebung und der Bereitschaft, Fehler anzuerkennen, fördert ähnliche Eigenschaften bei ihren Kindern.

Eltern können von einem Verständnis der Beziehungen zwischen Geschwistern profitieren, in dem eine Mischung aus Freude, Zuneigung, Feindseligkeit, Aggression, Eifersucht, Rivalität und Frustration frei zum Ausdruck kommt. expire Beziehung zwischen den Geschwistern kann von grundlegender Bedeutung für expire Entwicklung sozialer Kompetenzen sein. Gleichzeitig kann ein jüngeres Geschwister im Schatten eines überheblichen älteren Geschwisters schmachten.

[ad_2]

Stichworte

In Verbindung stehende

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen.

Close